Recycling von gebrauchten Computern

Müllberge, Computerschrott, Wegwerfgesellschaft: Wir halten dagegen!

Was gestern noch ein Topcomputer war, ist heute bereits Schrott und lässt den Müllberg weiter wachsen. Durch eine lange Nutzung des Gerätes lassen sich die Umweltbelastungen durch die Computerherstellung reduzieren.

Das Projekt hat mehrere Gesichter: Da werden zuerst im Rahmen eines gemeinnützigen Beschäftigungsprojektes Computer für und von langzeitarbeitslosen Jugendlichen und Älteren gesammelt und repariert, die Reste werden fachgerecht entsorgt. Dann wird mit Hilfe dieser Geräte geschult und gearbeitet.

EINfälle statt ABfälle

Aus gebrauchten Materialien entstehen unsere handgefertigten Taschen sowie Schmuck und Bilder, die je nach Kundenwunsch individuell entworfen werden.

Für die Umsetzung unserer gemeinnützigen Beschäftigungsprojekte bitten wir herzlich um Ihre Unterstützung.

Spenden Sie Nähmaschinen, Stoffe, Planen, Nähzubehör, Computer, Bildschirme und Handys und tragen Sie damit zum Umweltschutz und zur Schaffung von Arbeitsplätzen bei!

Arbeit und damit Einkommen ist die nachhaltigste Form der Armutsbekämpfung! Mit diesem Projekt schaffen wir Arbeitsplätze und unterstützen unsere Umwelt nachhaltig.

Leider dürfen wir keine Drucker mehr annehmen!

Nahtstelle

Wir finden: Von Taschen kann man nie genug haben. Und schon gar nicht von unseren schicken Taschen, die in der „Nahtstelle“ aus ausgedienten Planen von Kultur- oder Sportveranstaltungen gefertigt wurden. Dass unsere Exemplare nicht nur trendig, sondern auch qualitativ hochwertig verarbeitet sind, beweisen nicht zuletzt unsere anspruchsvollen Kunden aus Kunst und Kultur – etwa die Grazer Oper oder das Museum Moderner Kunst Kärnten.

Wir fertigen aber nicht nur klassische Hand- und Laptoptaschen oder Shopper – gerne kümmern wir uns auch um Spezial(näh)wünsche wie Schwimmbad-abdeckungen, Taschen für Musikinstrumente oder Beschattungen. Fordern Sie uns heraus!

Lieblingsding

Ob Schmuck, Uhren oder fantasievolle Deko-Objekte: Unsere Lieblingsdinge sind nachhaltig, kreativ und einzigartig: Gemeinsam ist ihnen, dass sie über eine Vergangenheit verfügen und nach ebenso liebevollem wie verständigem Recycling eine zweite „Karriere“ geschenkt bekommen.
Viele MitarbeiterInnen unseres Kreativlabors verfügen über eine künstlerische Ausbildung und wissen, was es benötigt, um ein neues „Lieblingsding“ zu schaffen.
Gerne produzieren wir auch auf Bestellung – etwa, wenn Sie originelle Werbeträger oder Firmengeschenke benötigen.